Kunststoff / Produktentwicklung / Produktion

Produktentwicklung von Kunststoffbauteilen mit erfahrenen Ingenieuren

Wir beherrschen den kompletten Entwicklungsweg von der Idee bis zum fertigen Produkt

Die Impetus Plastics Engineering ist eine hoch spezialisierte Ingenieurgesellschaft für Produktentwicklung im Kunststoffbereich mit Hauptsitz in Aachen und einer Niederlassung in Bad Aibling.

Zu unserem Leistungsspektrum gehören sowohl Thermoplast- als auch Duromer- und Elastomeranwendungen. Wir entwickeln ganzheitlich und branchenübergreifend. Dies erfordert ein interdisziplinäres Zusammenwirken von engagierten und erfahrenen Ingenieuren aus den Fachgebieten Kunststofftechnik und Konstruktion, die Anwendung systematischer Entwicklungsmethoden und den durchgängigen Einsatz moderner CAx-Techniken. Gemeinsam mit unseren spezialisierten Partnern sind wir in der Lage, auch werkstoffunabhängige Komponentenentwicklungen zu übernehmen.

Produktentwicklung mit erfahrenen Spezialisten

Im Engineering-Bereich stellen wir Ihnen den kompletten Produkt-Entwicklungsweg von der Idee bis zur Produktumsetzung vor. In den weiteren Kompetenzbereichen präsentieren wir Ihnen einzeln die Unternehmensschwerpunkte, wie das Konzept- und Vorentwicklungszentrum sowie unser  Simulationszentrum in Bad Aibling oder unser Versuch- und Erprobungslabor in Aachen. Zudem bieten wir unseren Kunden ein Fachportal sowie die Möglichkeit unser Know-how als Consultant oder zur eigenen Schulung zu nutzen. Wenn Sie Spritzgussprodukte fertigen möchten, realisieren wir dies für unsere Kunden in Meschede in unserer Spritzgussproduktion.

 

Aachen +49 241 93831-0

Bad Aibling +49 8061 348999-0


Wir freuen uns auf Ihren Anruf!


Top-Nachrichten

Neues Spritzguss-Technikum in Betrieb gegangen

Um den Übergang von der Entwicklung zur Serienproduktion bestmöglich abzusichern und zu beschleunigen, hat die IMPETUS Plastics Engineering in Bad Aibling ein neues Spritzgusstechnikum eingerichtet.

weiterlesen

Alternativen zu PA 6.6 auswählen

25. Februar 2019 / Die letzten Jahre ist das Preisniveau für PA 6.6 deutlich gestiegen. Hinzu kommt die schlechte Verfügbarkeit des Polymers. Um eine geeignete Materialalternative auszuwählen, checken wir mit Ihnen die Anforderungen an das konkrete Bauteil und setzen einen Materialwechsel mit Ihnen im bestehenden oder neuen Werkzeug um.

weiterlesen

Leichtbau als Konstruktionsprinzip

22. Februar 2019 / Dem Produktentwickler bieten sich durch den Einsatz verschiedener Fertigungsverfahren, einer intelligenten Werkstoffauswahl und geschickter Konstruktionen bei Spritzgussbauteilen diverse Möglichkeiten, Gewicht bzw. Material zu reduzieren.

weiterlesen

SECOND OPINION für Produktentwicklungen

Strategische Entscheidungen, zu denen die Einführung neuer Produkte gehört, müssen gut abgesichert sein. Oft hilft ein zweiter, objektiver Blick von außen, um Fehlinvestitionen zu vermeiden.

weiterlesen


alle Nachrichten anzeigen

Besuchen Sie uns auf:

"f" Logo   

Impetus Plastics Engineering GmbH

wechsler1_waschmaschine wechsler2_automobil wechsler3_behandlung

Willkommen in unserem Team!

de_DE en_US