Kunststoff / Produktentwicklung / Produktion

Produktentwicklung mit erfahrenen Spezialisten

Wir beherrschen den kompletten Entwicklungsweg von der Idee bis zum fertigen Produkt

Die Impetus Plastics Engineering ist eine hoch spezialisierte Ingenieurgesellschaft für Produktentwicklung im Kunststoffbereich mit Hauptsitz in Aachen und einer Niederlassung in Bad Aibling.

Zu unserem Leistungsspektrum gehören sowohl Thermoplast- als auch Duromer- und Elastomeranwendungen. Wir entwickeln ganzheitlich und branchenübergreifend. Dies erfordert ein interdisziplinäres Zusammenwirken von engagierten und erfahrenen Ingenieuren aus den Fachgebieten Kunststofftechnik und Konstruktion, die Anwendung systematischer Entwicklungsmethoden und den durchgängigen Einsatz moderner CAx-Techniken. Gemeinsam mit unseren spezialisierten Partnern sind wir in der Lage, auch werkstoffunabhängige Komponentenentwicklungen zu übernehmen.

Im Engineering-Bereich stellen wir Ihnen den kompletten Produkt-Entwicklungsweg von der Idee bis zur Produktumsetzung vor. In den weiteren Kompetenzbereichen präsentieren wir Ihnen einzeln die Unternehmensschwerpunkte, wie das Konzept- und Vorentwicklungszentrum sowie unser  Simulationszentrum in Bad Aibling oder unser Versuch- und Erprobungslabor in Aachen. Zudem bieten wir unseren Kunden ein Fachportal sowie die Möglichkeit unser Know-how als Consultant oder zur eigenen Schulung zu nutzen. Wenn Sie Spritzgussprodukte fertigen möchten, realisieren wir dies für unsere Kunden in Meschede in unserer Spritzgussproduktion.

 

Besuchen Sie uns auf:

"f" Logo   

Impetus Plastics Engineering GmbH

Top-Nachrichten

SECOND OPINION für Produktentwicklungen

Strategische Entscheidungen, zu denen die Einführung neuer Produkte gehört, müssen gut abgesichert sein. Oft hilft ein zweiter, objektiver Blick von außen, um Fehlinvestitionen zu vermeiden.

weiterlesen

Neu: Gekoppelte CFD-Struktursimulation

15.12.2015/ Der IMPETUS steht mit der gekoppelten CFD-Struktursimulation eine weitere, neue Berechnungsoption zur Verfügung.

weiterlesen

Kosten- und Risikoentlastung für Innovationsprojekte

Die seit vielen Jahren erfolgreiche Innovationsförderung über das ZIM-Programm ist aktuell mit einer neuen Richtlinie wieder aufgelegt worden und Anfang Juni 2015 hat das Ministerium die Projektträgerschaft für die bewährten Förderstellen bestätigt.

weiterlesen

IKV-Fachtagung: Kunststoffe in der Medizintechnik - Von der Idee zur Anwendung

20.03.2015 / Die Fachtagung findet vom 19.-20. Mai 2015 in Aachen statt.
Dipl.-Ing. Frank Jöpen, Geschäftsführer der Impetus Plastics Engineering, hält dort einen Vortrag zum Thema "Prozessorientierte Produktentwicklung in der Medizintechnik".

weiterlesen


alle Nachrichten anzeigen
de_DE en_US